Ehepaar-Newsletter - für eine frische und lebendige Liebesbeziehung

Ehepaar-Newsletter aus Schönstatt (Foto: © gpointstudio)

Ehepaar-Newsletter aus Schönstatt (Foto: © gpointstudio)

Die Schönstatt-Familienbewegung gibt monatlich einen Ehepaar-Newsletter heraus, der eine Einladung an Paare ist, über ihre persönliche Beziehung im Gespräch zu bleiben und dadurch ihre Liebesbeziehung und "Bündniskultur" frisch und lebendig zu halten. Der Newsletter wird auf den Internetseiten von www.schoenstatt.de und www.familienbewegung.de angeboten. Er kann in einer PDF-Version kostenlos bestellt werden per

18. August 2018
Ehepaar-Newsletter 08/2018 "Wir zwei - Immer wieder neu" (Foto: bngdesigns - pixabay.com)

Ehepaar-Newsletter 08/2018 "Wir zwei - Immer wieder neu" (Foto: bngdesigns - pixabay.com)

Hbre. "Scherben bringen Glück!" Eine alte Weisheit, die viel zu leicht ausgesprochen wird. Doch wenn es Scherben in einer Beziehung gibt, ist es nicht so leicht, diese in einen Beitrag zu einer glücklichen Beziehung umzumünzen. Gisela und Klaus Glas, Autoren der neuen Ausgabe des Newsletters aus Schönstatt für Paare, stellen fest, dass durchlittene Konflikte, die zu einer intensiveren Gesprächskultur führen, etwas Neues entstehen lassen. "Aus den Scherben eines Konfliktes kann auf diese Weise etwas Kostbares entstehen, dass die Partnerschaft zwischen Mann und Frau stärkt." Der von der Schönstatt-Familienbewegung herausgegebene Ehenewsletters ist wie immer in einer digitalen PDF-Fassung auf den Internetseiten von www.schoenstatt.de und www.familienbewegung.de kostenlos downloadbar. Wer sein Interesse unter der E-Mail-Adresse ehe.newsletter@schoenstatt.de anmeldet, bekommt den Newsletter zukünftig immer am 18. eines Monats automatisch per E- Mail zugestellt.

18. Juli 2018
Ehepaar-Newsletter 07/2018 "Wir zwei - Immer wieder neu" (Foto: (c) Nichizhenova Elena, fotolia.com)

Ehepaar-Newsletter 07/2018 "Wir zwei - Immer wieder neu" (Foto: (c) Nichizhenova Elena, fotolia.com)

Hbre. Urlaub mit der ganzen Familie kann auch stressig werden. Kleine Rituale helfen, brenzlige Situationen zu entspannen, jedem in der Familie Freiraum zu geben und dem Ehepaar ein neues Zueinanderfinden zu ermöglichen. Der Ehenewsletters ist wieder in einer digitalen PDF-Fassung auf den Internetseiten von www.schoenstatt.de und www.familienbewegung.de sowie bei Facebook unter der Adresse www.facebook.com/ehepaarnewsletter kostenlos downloadbar ist. Wer sein Interesse unter der E-Mail-Adresse ehe.newsletter@schoenstatt.de anmeldet, bekommt den Newsletter zukünftig automatisch per E- Mail zugestellt.

17. Juni 2018
Ehepaar-Newsletter 06/2018 "Wir zwei - Immer wieder neu" (Foto: AdinaVoicu, diddi4, pixabay.com)

Ehepaar-Newsletter 06/2018 "Wir zwei - Immer wieder neu" (Foto: AdinaVoicu, diddi4, pixabay.com)

Hbre. "Aus alten Verhaltensmustern ausbrechen", mit diesem Thema hat Pater Elmar Busse die neue Ausgabe des von der Schönstatt-Familienbewegung herausgegebenen Newsletters für Paare überschrieben. Mit konkreten Beispielen will er Paare dazu anregen, eingefahrene Wege zu verlassen und wo nötig mit neuen Strategien einen Neuanfang zu wagen. Der Ehenewsletters ist wieder in einer digitalen PDF-Fassung auf den Internetseiten von www.schoenstatt.de und www.familienbewegung.de sowie bei Facebook unter der Adresse www.facebook.com/ehepaarnewsletter kostenlos downloadbar ist. Wer sein Interesse unter der E-Mail-Adresse ehe.newsletter@schoenstatt.de anmeldet, bekommt den Newsletter zukünftig automatisch per E- Mail zugestellt.

Archiv


Top