Veranstaltungen und Events

cgsi_c60f51af9f015b2584cd9ed1e8926847-51338e0d666cfe8fa7d105504c73cabb.img

Veranstaltungskalender

Angebote der Schönstatt-Bewegung in Deutschland

Weiterlesen

cgsi_2caf24c77bc85e648df11f7ee69c6a74-2002d0f1ffc61337ba2c58764f67c9cf.img

Oktober-Treffen

16. Oktober 2021

Weiterlesen

Schönstatt-Tag

18. Oktober 2021

Weiterlesen

cgsi_ca327ba0cd06aedb8ecabafe8da4fef9-2cd1b22b6c453535a64eae78692c8cce.img

Frauenkongress 2021 Deutschlandweit

1. Mai 2021 "DU wirkst - Von innen her mehr bewegen"

Weiterlesen

cgsi_b9cd0f48151c4470f4498eaaaa09ed6f-0ae60077a8faa5f6cae99a0a300fe77a.img

Pfingstkongress 2022

Internationaler Kongress der Schönstatt-Bewegung

Weiterlesen

Weitere Veranstaltungshinweise

26. November 2021
Jakob Busch wird am 4. Dezember 2021 in der Pilgerkirche in Schönstatt, Vallendar, zum Priester geweiht (Foto: privat)

Jakob Busch wird am 4. Dezember 2021 in der Pilgerkirche in Schönstatt, Vallendar, zum Priester geweiht (Foto: privat)

Hbre. Mit großer Freude erwartet die Gemeinschaft der Schönstatt-Patres den 4. Dezember 2021. Ihr Mitbruder Jakob Busch wird an diesem Tag durch Weihbischof Matthias König, Paderborn, zum Priester geweiht werden. Auch seine Eltern, Aloisia und Albert Busch, sowie seine drei Geschwister freuen sich sehr auf die Feier in Vallendar und besonders auch auf die für den 12. Dezember in der Heimatgemeinde geplante Primizmesse in der St. Lambertus & St. Laurentius Kirche zu Langenberg. Freunde, Bekannte und Wegbegleiter aus der Schönstatt-Bewegung sind in diesen letzten Tagen vor der Weihe zum begleitenden Gebet für den Weihekandidaten herzlich eingeladen.

12. November 2021
Besinnliche Adventsnachmittage (Montage:Pilgerzentrale Schönstatt)

Besinnliche Adventsnachmittage (Montage:Pilgerzentrale Schönstatt)

Hbre. Am 3. und 4. Dezember 2021 lädt die Pilgerzentrale Schönstatt zu zwei besinnlichen Adventsnachmittagen ins Pilgerhaus Schönstatt ein. Die Veranstaltungen, die im Rahmen der Pandemie nach der 3-G-Regel angeboten wird, wird unter dem Thema „Gesichter der Hoffnung“ stehen.

9. November 2021
Autorenlesung mit Dr. Helmut Müller in der Buchhandlung Schönstatt-Verlag (Foto: Buchcover)

Autorenlesung mit Dr. Helmut Müller in der Buchhandlung Schönstatt-Verlag (Foto: Buchcover)

Hbre. Die Buchhandlung Schönstatt-Verlag lädt Interessierte zu einer Autorenlesung mit Dr. Helmut Müller ein. Der Autor wird aus seinem neuesten Buch „Hineingenommen in die Liebe“ lesen und Skizzen einer autobiographischen Theologie darstellen.

8. November 2021
Einkleidungsfeier der Schönstätter Marienschwestern am 21. November 2021 (Foto: s-ms.org)

Einkleidungsfeier der Schönstätter Marienschwestern am 21. November 2021 (Foto: s-ms.org)

Hbre. Acht junge Frauen aus vielen Teilen der Welt werden am Sonntag, 21. November 2021, mit ihrer Einkleidung und der Aufnahme ins Noviziat der Gemeinschaft der Schönstätter Marienschwestern einen wichtigen Schritt auf ihrem Weg der Berufung gehen. Die Feier, bei der aufgrund der Coronaregelungen eine direkte Teilnahme leider nur für eine begrenzte Anzahl geladener Gäste möglich ist, beginnt am 20. November mit einem Vigilabend. Der Festgottesdienst mit der Einkleidungsfeier in der Anbetungskirche auf Berg Schönstatt beginnt um 11.30 Uhr. Vigilabend und Einkleidungsfeier werden im Livestream übertragen.

5. November 2021
Schönstatt for Future und bewegenswert e.V. laden zu Themenabenden ein (Foto: bewegenswert e.V.)

Schönstatt for Future und bewegenswert e.V. laden zu Themenabenden ein (Foto: bewegenswert e.V.)

Hbre. Die Initiative „Schönstatt for Future“ SFF startet kurzfristig in Kooperation mit dem bewegenswert e. V. eine Reihe von Themenabenden, an denen Interessierte per Video-Call teilnehmen können. „Alle zwei bis drei Monate wollen wir uns per Video-Call Abends treffen und uns zu verschiedensten Themen rund um Globalisierung, eine Welt, Klimawandel, Umweltthemen und der Frage ‚was hat das alles mit mir und meinem Alltag zu tun?‘ austauschen“, schreibt Kerstin Herkommer von SSF.

4. November 2021
abenteuer-ehe.de (Grafik: Kirschner)

abenteuer-ehe.de (Grafik: Kirschner)

Hbre. Schon seit vielen Jahren macht die Schönstatt-Familienbewegung jungen Paaren, die heiraten möchten, Angebote zur Vorbereitung auf die Ehe. Unter dem Motto „Abenteuer Ehe – wir trauen uns“ gibt es als Kursmodelle das mehrtägige „Ehevorbereitungsseminar kompakt“ bei dem sich die Paare in einem Schönstatt-Zentrum in Präsenz treffen, sowie das Kursmodell „Ehevorbereitungsseminar intensiv“, das entweder als Präsenzseminar oder als Onlineseminar an sechs Abenden in einem Zeitraum von sechs bis acht Wochen angeboten wird.

16. September 2021
Tagung: Neue Wege Diakonischer Spiritualität (Layout: POS, Grafik: pixabay.com)

Hbre. Unter dem Thema „Gottes Handeln mitten in den Ereignissen des Tages entdecken“ sind Menschen, die an diakonischen Zukunftsfragen der Kirche interessiert sind, vom 2. bis 5. Januar 2022 zu einer Tagung ins Bildungshaus Berg Moriah, Simmern WW. eingeladen. Pfarrer Kurt Faulhaber, Mitbegründer der „Pastoral am Puls“ wird die Teilnehmerinnen und Teilnehmer mit diesem Weg des Glaubenteilens vertraut machen. Mit diesem Tagungs-Angebot möchte die Schönstätter Diakonen-Gemeinschaft einen Beitrag dazu leisten, neue Wege Diakonischer Spiritualität zu erschließen.

Archiv Veranstaltungshinweise

  • Alte Veranstaltungshinweise zum Wiederfinden: Demnächst

Top