Veranstaltungen und Events

cgsi_c60f51af9f015b2584cd9ed1e8926847-51338e0d666cfe8fa7d105504c73cabb.img

Veranstaltungskalender

Angebote der Schönstatt-Bewegung in Deutschland

Weiterlesen

cgsi_4a65e79a4fa84f9e1dc604eed1174f94-18351bc9fd351740956006bb2c939450.img

Oktober-Treffen

Oktobertreffen - 16.10.2020

Weiterlesen

cgsi_3b009a01fe2305ccc6dd66854b228476-f9e86b2677efa1d6c237cd88d1d61c3d.img

Schönstatt-Tag

18. Oktober 2020

Weiterlesen

cgsi_ca327ba0cd06aedb8ecabafe8da4fef9-2cd1b22b6c453535a64eae78692c8cce.img

Frauenkongress 2021

1. Mai 2021 "DU wirkst - Von innen her mehr bewegen"

Weiterlesen

cgsi_b9cd0f48151c4470f4498eaaaa09ed6f-0ae60077a8faa5f6cae99a0a300fe77a.img

Pfingstkongress 2021

Internationaler Kongress der Schönstatt-Bewegung

Weiterlesen

Weitere Veranstaltungshinweise

25. November 2020
Abendtalk im Dezember 2020 (Grafik: Brehm)

Abendtalk im Juni 2020 wieder nur VIRTUELL (Grafik: Brehm)

Seit einigen Jahren bietet die Schönstatt-Familienbewegung im Bistum Trier den Abendtalk mit Pater Elmar Busse an, ein offenes Angebot für alle, die sich mit Zeitfragen auseinandersetzen wollen. Pater Elmar Busse ist langjähriger Familienreferent in der Schönstatt-Bewegung und arbeitet derzeit als Fachbereichsleiter Spiritualität in der Katharina Kasper Stiftung in Dernbach. Ort des Gesprächsabends sind seit einiger Zeit die Räumlichkeiten der Buchhandlung des Schönstatt-Verlages in Vallendar. Die aktuelle Lage in der COVID-19 Pandemie hat die Veranstalter bewogen, auch den Abendtalk im Dezember 2020 ausschließlich virtuell anzubieten. Die Veranstaltung zum Thema: "Die helle und die dunkle Seite der Macht - Führen durch Dienen" wird dankenswerterweise von www.schoenstatt-tv.de am 2. Dezember 2020 ab 19.30 Uhr im Internet live übertragen.

25. November 2020
Männerwerkstatt

Markus Amrein. Wie merkt MANN, dass Gott in seinem Leben etwas bewirkt? Das ist Inhalt des kommenden Online-Meetings der Männerwerkstatt, am Sonntag, 6. Dezember 2020, Beginn 20.15 Uhr. Männer berichten von ihren Erfahrungen mit dem Gott des Lebens, der in ihrem Leben – wie sie im Nachhinein feststellen dürfen - Spuren hinterlassen hat. Spuren, die ihr Leben und ihre Lebenseinstellung nachhaltig verändert haben.

10. November 2020
Orgelmeditation über Franz Reinisch (Foto: Archiv / MichaelGaida, pixabay.com )

Orgelmeditation über Franz Reinisch (Foto: Archiv / MichaelGaida, pixabay.com )

In der Orgelmeditationsreihe „Gestalten des Glaubens“ spricht am Sonntag, 15. November, um 18 Uhr Wallfahrtsseelsorger Pfarrer Josef Treutlein in der Würzburger Pfarrkirche Sankt Elisabeth im Stadtteil Zellerau über den Märtyrerpriester Franz Reinisch. Kirchenmusikerin Anke Willwohl spielt die Orgel.

6. Oktober 2020
Gäste- und Tagungshaus Berg Moriah, 56337 Simmern/Ww.  (Foto: bergmoriah.de)

Gäste- und Tagungshaus Berg Moriah, 56337 Simmern/Ww.  (Foto: bergmoriah.de)

Hbre. Das ökumenische Dokument mit dem Titel „Gemeinsam am Tisch des Herrn. Ein Votum des Ökumenischen Arbeitskreises katholischer und evangelischer Theologen“ hat seit seiner Veröffentlichung im September 2019 sowohl unter Theologen, im Raum der Amtskirche und im pastoralen Kontext eine große Aufmerksamkeit, Zustimmung und Ablehnung erfahren. Grund genug für den Schönstatt-Ökumene-Arbeitskreis für den 29. und 30. November 2020 ökumenisch interessierte Personen zu einer intensiven Beschäftigung mit dem Dokument einzuladen.

6. Oktober 2020
teenstar-Ausbildungskurs in Schönstatt, Teaser

Hbre. Nach einem ersten erfolgreichen TeenSTAR-Ausbildungsseminar in Schönstatt, Vallendar, im Jahr 2013 und dem im Frühjahr 2020 wegen Corona ausgefallenen Kurs, ist nun 2021 ein weiteres solches Seminar geplant. Unter dem Motto „Erziehung zur Liebe“ richtet sich dieses Ausbildungsseminar an Multiplikatoren in der Jugendarbeit, an interessierte Eltern, Lehrer/innen, Erzieher/innen, Sozialpädagog(inn)en, Hebammen, Priester, Pastor(inn)en, Ordensleute, Ärzte/Ärztinnen und an alle Interessierten, die sich damit beschäftigen möchten, wie TeenSTAR mit einem ganzheitlichen und wertschätzenden Programm einen Beitrag zur Persönlichkeitsbildung und Sexualerziehung leisten kann. Das Ausbildungsseminar wird für Interessierte am 30. Oktober 2020 von 14.00 bis 17.00 Uhr im Pilgerhaus Schönstatt vorgestellt.

Archiv Veranstaltungshinweise

  • Alte Veranstaltungshinweise zum Wiederfinden: Demnächst

Top