News aus Schönstatt

12. Dezember 2019 | Deutschland | 
Spiritualität #NEU ERGRÜNDER (Grafik&Foto: Archiv / SMJ)

Spiritualität #NEU ERGRÜNDER (Grafik&Foto: Archiv / SMJ)

Alexander Paul. Die Jahreskonferenz der SMJ steht unter dem Motto #NEUERGRÜNDER. Hier stellt die SMJ jeden Donnerstag eine Dimension dieses Mottos vor und bittet die Schönstattfamilie um Gebetsbegleitung.

Mehr Nachrichten

aus der Deutschen und der internationalen Schönstatt-Bewegung
finden Sie hier.

 


10. Dezember 2019 | Deutschland | 
Lebensglück (Montage: POS Brehm)

Christian Löhr ist Autor des neuen Buches "Lebensglück - Lebenshilfen aus dem Geist Schönstatts“ (Montage: POS Brehm)

Hbre. Jetzt, kurz vor Weihnachten, ist im Patris Verlag, Schönstatt, Vallendar, das neue Buch „Lebensglück – Lebenshilfen aus dem Geist Schönstatts“ von Christian Löhr erschienen. Der Autor, Generalrektor des Säkularinstitutes päpstlichen Rechtes Schönstatt-Diözesanpriester, möchte den Leserinnen und Lesern mit seinem Buch Hilfestellungen geben, sich selbst, das heißt den eigenen Erwartungen und Sehnsüchten auf die Spur zu kommen.

Mehr Nachrichten

aus der Deutschen und der internationalen Schönstatt-Bewegung
finden Sie hier.

 


10. Dezember 2019 | Stellenangebot | 
Schönstatt-Zentrum Marienfried, Oberkirch - Logo

Wir suchen zum nächstmöglichen Zeitpunkt (01.04.2020) eine

stellvertretende Hausleitung (m/w/d) in Vollzeit

Mehr Nachrichten

aus der Deutschen und der internationalen Schönstatt-Bewegung
finden Sie hier.

 


10. Dezember 2019 | Stellenangebot | 
Stellenangebot Moriah (Grafik: Moriah)

Das Haus Berg Moriah bei Simmern/Westerwald ist Sitz unserer internationalen Gemeinschaft von Diözesanpriestern und zugleich offenes Gäste- und Tagungshaus.

Zum nächstmöglichen Termin bieten wir folgende Stelle an:

Buchhaltung und Verwaltung

Mehr Nachrichten

aus der Deutschen und der internationalen Schönstatt-Bewegung
finden Sie hier.

 


9. Dezember 2019 | Demnächst | 
Abendtalk im Advent 2019 (Grafik: Brehm)

Abendtalk im Advent 2019 (Grafik: Brehm)

Hbre. Hoffnung ist eine Grundkraft im menschlichen  Leben. Wer sie hat, lebt leichter, wem sie verloren geht, um den wird es dunkel. Wie können wir uns die Hoffnung bewahren und an ihr wachsen, unabhängig von äußeren Gegebenheiten, Situationen oder Schicksalsschlägen. Schönstatt-Pater Elmar Busse, Fachbereichsleiter Spiritualität in der Katharina Kasper Akademie, Dernbach, zeigt Wege auf, der Hoffnung - ein ganz  adventliches Thema - im Leben neu Raum zu geben, und sie zur Triebkraft des Seins und Lebens werden zu lassen. Herzliche Einladung am Mittwoch, 11. Dezember, 19.30 Uhr in die Räume des Schönstattverlages, Hillscheider Straße 1, 56179 Vallendar. Kosten: 6 Euro, Ehepaare 10 Euro. (Eine Anmeldung ist nicht erforderlich.)

Mehr Nachrichten

aus der Deutschen und der internationalen Schönstatt-Bewegung
finden Sie hier.

 


9. Dezember 2019 | Deutschland | 
Weltwärts-Freiwilligendienst mit bewegenswert eV

Weltwärts-Freiwilligendienst mit bewegenswert eV

David Schrey. Der bewegenswert e. V. bietet jungen Erwachsenen im Alter von 18 bis 28 Jahren an, einen Freiwilligendienst im Sunrise Village/Südindien durchzuführen. Das Sunrise Village ist ein Dorf für Waisenkinder und wird von den Schönstatt Patres geleitet. Dabei bietet sich ein breites Aufgabenspektrum in der Arbeit mit Kindern, man hilft bei der Betreuung und bringt sich in der Freizeitgestaltung ein. Dabei sind der Kreativität keine Grenzen gesetzt, die/der Freiwillige ist dazu aufgefordert, sich und seine Talente gewinnbringend für die Jungs und Mädchen einzubringen. Des Weiteren befindet sich auf dem Gelände eine Schule für 300 Kinder aus den umliegenden Dörfern. In der Schule führt die/der Freiwillige tagsüber Unterrichtsstunden in Spoken English durch, dabei geht es darum, kreativ und spielerisch der Sprache näher zu kommen.

Mehr Nachrichten

aus der Deutschen und der internationalen Schönstatt-Bewegung
finden Sie hier.

 


6. Dezember 2019 | Deutschland | 
Das Oktobertreffen der Schönstatt-Bewegung Deutschland fand in der Aula der Dreifaltigkeitskirche auf Berg Schönstatt, Vallendar, statt (Foto: Kröper)

Das Oktobertreffen der Schönstatt-Bewegung Deutschland fand in der Aula der Dreifaltigkeitskirche auf Berg Schönstatt, Vallendar, statt (Foto: Kröper)

Hbre. Die Anpassung des Layouts von www.schoenstatt.de an die Jahresthematik der Bewegung ist Anlass, an diese Stelle einen Rückblick auf das Oktobertreffen 2019 verbunden mit dem Hinweis auf einzelne Materialien zum Jahresthema zu veröffentlichen. Rund um den Gründungstag Schönstatts, der von der internationalen Schönstatt-Bewegung am 18. Oktober als „Schönstatt-Tag“ begangen wurde, versammelten sich Verantwortliche der Schönstatt-Gemeinschaften in Deutschland sowie Lebensträger der verschiedenen Projekte und Interessierte zum Oktobertreffen in Schönstatt, Vallendar. Das Treffen am 19. Oktober 2019 befasste sich inhaltlich mit dem neuen Jahresmotto: „Der Geist Gottes wohnt in eurer Mitte (1 Kor 3,16) – Klima wandeln“.

Mehr Nachrichten

aus der Deutschen und der internationalen Schönstatt-Bewegung
finden Sie hier.

 


6. Dezember 2019 | Deutschland | 
Die "Sternstunden"-Teilnehmerinnen zusammen mit Weihbischof Wilfried Theising im Schönstatt-Zentrum Endel (Foto: M.Imwalle)

Die "Sternstunden"-Teilnehmerinnen zusammen mit Weihbischof Wilfried Theising im Schönstatt-Zentrum Endel (Foto: M.Imwalle)

Vom 15. bis 17. November 2019 hatte die Schönstattbewegung Mädchen / Junge Frauen (SchönstattMJF) im Bistum Münster interessierte Mädchen zu einem MTA – Festival ins Schönstatt-Zentrum in Endel eingeladen. Zusammen mit den Gruppenleiterinnen waren über 40 Personen zu diesem Treffen gekommen, die sich besonders auch darüber freuten, dass Weihbischof Wilfried Theising, Münster, sich für einen Besuch bei diesem Treffen Zeit genommen hatte. Lesen Sie nachfolgend den Bericht, den schoenstatt.de wie schon häufiger von „Endi aus Endel“ bekommen hat.

Mehr Nachrichten

aus der Deutschen und der internationalen Schönstatt-Bewegung
finden Sie hier.

 


6. Dezember 2019 | Demnächst | 
Adventskonzert der Schönstätter Marienschule in Vallendar

Adventskonzert der Schönstätter Marienschule in Vallendar

„Freuet Euch“ ist das diesjährige Adventskonzert der Schönstätter Marienschule in Vallendar überschrieben. Über 250 Schülerinnen aus verschiedenen Klassen, Orchestern und Chören werden am 3. Adventssamstag, dem 14. Dezember 2019, mit Liedern, Instrumentalstücken und bildnerischen Elementen die Pilgerkirche in Vallendar zum Klingen bringen. Beginn ist um 17.00 Uhr, der Eintritt ist frei. Herzliche Einladung!

Mehr Nachrichten

aus der Deutschen und der internationalen Schönstatt-Bewegung
finden Sie hier.

 


5. Dezember 2019 | Deutschland | 
#BINDUNGSPÄDAGOGIK  # NEU ERGRÜNDER (Grafik&Foto: Archiv / SMJ)

#BINDUNGSPÄDAGOGIK  # NEU ERGRÜNDER (Grafik&Foto: Archiv / SMJ)

Philipp Wittershagen. Die Jahreskonferenz der SMJ steht unter dem Motto #NEUERGRÜNDER. Hier stellt die SMJ jeden Donnerstag eine Dimension dieses Motto vor und bittet die Schönstattfamilie um Gebetsbegleitung.

 

Mehr Nachrichten

aus der Deutschen und der internationalen Schönstatt-Bewegung
finden Sie hier.

 



Top