Ansprechpartner zum Thema sexueller Missbrauch

Für Menschen, die sich zum Thema sexueller Missbrauch konkret an Schönstatt wenden möchten, stehen  als Ansprechpartnerin und Ansprechpartner zur Verfügung:

Frau Elisabeth Helmich, Diplom-Sozialarbeiterin/Pädagogik:
Telefon 02553-9009846 (tagsüber Anrufbeantworter)
Mail: elisabeth.helmich@schoenstatt.de

Herr Klaus Glas, Psychologischer Psychotherapeut:
Telefon 06655-749 896,
Mail: klaus.glas@schoenstatt.de

Strengste Vertraulichkeit für Opfer und deren Angehörige wird zugesichert. Dies gilt auch und besonders im Falle eines sexuellen Missbrauchs im Raum bzw. bei Ver­anstal­tun­gen der Schönstatt-Bewegung.

Wir verweisen auch auf das Webportal der deutschen Bischofskonferenz.
Dort finden sich:

  • Listen von Personen, an die man sich bei Verdachtsfällen von sexuellem Missbrauch wenden kann.

Ebenso stehen als Ansprechpartner


Top