Rom 2025

5. März 2024 | Rom-Wallfahrt 2025 | 

Rom-Wallfahrt der Schönstatt-Bewegung Deutschland anlässlich des Heiligen Jahres 2025


Rom-Wallfahrt 2025 der Schönstatt-Bewegung Deutschland (Foto: Flyerausschnitt)

Rom-Wallfahrt 2025 der Schönstatt-Bewegung Deutschland (Foto: Flyerausschnitt)

Hbre. Im Juni 2025 lädt die Schönstatt-Bewegung Deutschland zu einer Wallfahrt nach Rom ein. Anlass ist das Heilige Jahr, das die Kirche feiern wird. Für das Pfingstfest hat der Heilige Vater, Papst Franziskus, die Geistlichen Gemeinschaften zu einer Begegnung nach Rom eingeladen. Gleichzeitig hat die internationale Schönstattfamilie an diesem Pfingstwochenende auch die Krönung der Gottesmutter von Schönstatt als „Mutter der Kirche“ in ihrem Heiligtum in Belmonte, Rom, geplant. Mit der Wallfahrt möchte die Bewegung die Gelegenheit geben, beide Ereignisse mitzuerleben. In zwei Pilgerhäusern sind ca. 130 Plätze reservieren. „Wir freuen uns auf die gemeinsame Pilgerfahrt und Ihre baldige Anmeldung“, schreibt P. Ludwig Güthlein, Leiter der Schönstatt-Bewegung Deutschland.

Pilger-Fahrt

Die Wallfahrt, die vom Josef-Kentenich-Institut (JKI) organisiert wird, ist so geplant, dass alle Teilnehmenden ihre Anreise nach Rom individuell planen. Für das Programm in Rom gibt es zwei verschiedene Zeiträume:

Als Programm ist vorgesehen

Donnerstag, 5. Juni 2025

  • Anreise
    19.00 Uhr gemeinsames Abendessen

Freitag, 6. Juni 2025:

Programm nach Wahl - geplant sind beispielsweise

  • Spaziergang „Auf den Spuren von P. Kentenich in Rom“
  • Besuch der Vatikanischen Museen
  • Heilige Messe an den Gräbern der Apostel
  • Sieben-Kirchen-Wallfahrt
  • Stadtführung
  • Besuch der römischen Filiale der Marienschwestern
  • Besuch in der Deutschen Akademie „Villa Massimo“
  • Campo Santo und Santa Maria dell’Anima
  • Begegnung mit deutschen Bischöfen in Rom

Samstag, 7. Juni 2025:

Programm nach Wahl - geplant sind beispielsweise

  • Besuch des internationalen Jugendzentrums „San Lorenzo“
  • Besuch der Deutschen Botschaft beim Heiligen Stuhl
  • Begegnung mit Mitgliedern der italienischen Schönstattfamilie
  • Besuch bei Sant’Egidio in Trastevere
  • u. a. m.

abends:

  • Treffen der Geistlichen Gemeinschaften mit dem Heiligen Vater auf dem Petersplatz

Sonntag, 8. Juni 2025:

vormittags:
  • Heilige Messe der Geistlichen Gemeinschaften mit dem Heiligen Vater auf dem Petersplatz

nachmittags:

  • Programm nach Wahl (s.o.)
  • Zeit zur freien Verfügung

Montag, 9. Juni 2025:

  • Krönung der Gottesmutter (Belmonte)

Dienstag, 10. Juni 2025:

  • Rückreise für Gruppe Palotti
  • für die Gruppe Casa tra Noi: Programm zur Wahl (s.o.)

Mittwoch, 9. Juni 2025:

  • Rückreise für Gruppe Casa tra Noi

Kosten

(beinhalten Übernachtung in der gebuchten Kategorie inkl. Halbpension, Tourismus-Abgabe, ÖPNV-Ticket für die gesamte Zeit, Headset für die Führungen, Pilgerheft, Pilgerkappe oder Tuch, Reiseleitung)

Je nach gewähltem Programm fallen weitere Kosten in einem überschaubaren Rahmen an (z. B. Kolosseum 20 €, Vatikanische Museen 13 €, Katakombe San Callisto 10 €).

ACHTUNG: Individuell zu organisieren ist die Anreise nach Rom

Wir empfehlen dringend den Abschluss einer Reiserücktritts-Versicherung!

DOWNLOAD

QR-Code zur Anmeldung

QR-Code zur Anmeldung
Link: https://forms.office.com/e/aHk6QHa421

Anmeldung

Möglichst zeitnahe Anmeldungen sind möglich über den QR-Code bzw. den Link: https://forms.office.com/e/aHk6QHa421.

  • Mit der Anmeldung erhalten Sie weitere Informationen, beispielsweise zu einer Anzahlung. Eine Stornierung der Anmeldung ist möglich bis zum 31.10.2024.
  • Nähere Informationen zum Programm und die Möglichkeit zur Wahl der gewünschten Programmbausteine senden wir allen Angemeldeten Anfang 2025 zu.
  • Fragen richten Sie bitte an: rom2025@schoenstatt.de

Anmeldung direkt hier



Top