Nachrichten

28. Juni 2018 | Demnächst | 

Herzliche Einladung zum Jubiläum in Cambrai vom 4.-7. Oktober 2018


100. Todestag von Josef Engling (Foto: Engling-Sekretariat)

100. Todestag von Josef Engling (Foto: Engling-Sekretariat)

Am 4. Oktober 2018 gedenkt die Schönstatt-Bewegung des 100. Todestages von Josef Engling. Sein Lebensopfer hat ohne Zweifel dazu beigetragen, dass sich Schönstatt in der ganzen Welt verbreiten konnte. Den Verantwortlichen und Freunden Schönstatts in Frankreich ist es ein großes Anliegen, dieses Gedenken zusammen mit vielen Mitgliedern und Freunden der Internationalen Schönstatt-Bewegung zu feiern. Dazu laden sie herzlich ein. Für eine mit dem Bayerischen Pilgerbüro gemeinsam angebotene Busreise ist am 12. Juli 2018 Anmeldeschluss. Bitte bald anmelden!

100. Todestag von Josef Engling -Plakat (Foto: Engling-Sekretariat)

100. Todestag von Josef Engling -Plakat (Foto: Engling-Sekretariat)

Es gibt verschiedene Möglichkeiten an den Feierlichkeiten beim Heiligtum der Einheit teilzunehmen.

Programm

Donnerstag, 4. Oktober

  • 16.00 Uhr Josefsweg ab Eswars zum Heiligtum der Einheit
  • 18.00 Uhr Heilige Messe, anschl. Abendessen
  • 20.00 Uhr Englingfeuer und Errichtung eines Kreuzes an der Todesstelle

Freitag, 5. Oktober

  • 8.45 Uhr Fahrt an die Lys/Merville mit Besuch auf der Vimyhöhe
  • 18.30 Uhr Abendessen/Begegnung/Anbetung beim Heiligtum

Samstag, 6. Oktober

Für die Jugendlichen: Tag der Begegnung auf den Spuren Josef Englings Besuch auf dem Friedhof in Cambrai

  • 12.00 Uhr Mittagessen
  • 13.30 Uhr Szenisches Spiel der Jugend über das Leben von Josef Engling
  • 15.00 Uhr Heilige Messe
  • 16.30 Uhr Josefsweg ab Eswars zum Heiligtum / Feuerbecken
  • 18.00 Uhr Begegnung aller Gruppen beim Heiligtum / Abendessen
  • 20.00 Uhr internationaler Vigilabend: Lobpreis, Anbetung, Zeugnisse

Sonntag, 7. Oktober

  • 10.30 Uhr Hl. Messe in der Kathedrale Cambrai, mit Eb. Garnier / Eb. em. Zollitsch
  • 13.00 Uhr Mittagessen beim Heiligtum
  • 21.00 Uhr Ankunft in Schönstatt

Busreisen nach Cambrai

  • Veranstalter der Busreise von Samstag, 6. auf Sonntag, 7. Oktober 2018 ist das Bayerische Pilgerbüro, das die Reservierung des Hotels übernommen hat.
    Für diese Reise ist der Anmeldeschluss der 12. Juli 2018.
    Bitte senden Sie die ausgefüllte Reiseanmeldung möglichst bald per Fax oder E-Mail-Anhang unterschrieben an die angegebene Adresse, die sich ganz unten rechts auf der Reiseanmeldung befindet.
    (Wer sich bereits beim Engling-Sekretariat für diese Reise angemeldet hat möge die Anmeldung mit diesem Formblatt bitte wiederholen.)
    Die Mindestteilnehmerzahl hat der Reiseveranstalter auf 33 festgelegt. Diese Zahl müssen wir bis zum 12. Juli 2018 vorweisen. 12 Anmeldungen sind bisher beim Engling-Sekretariat eingegangen.
    KOSTEN: Die Kosten für Busfahrt/Unterkunft betragen pro Person im Doppelzimmer: ab/bis Valendar € 118,-; Zuschlag Einzelzimmer € 19,-; Stornokostenversicherung € 18,-.
    DOWNLOAD Reiseanmeldung für diese Reise
    DOWNLOAD Flyer für diese Reise
  • Das Josef-Engling-Sekretariat bietet eine weitere Busreisen nach Cambrai an. Die Busreise mit drei Übernachtungen in einem Haus der Erzdiözese Cambrai dauert von Donnerstag 4. bis Sonntag 7. Oktober 2018. Kosten für Busfahrt/Unterkunft ca. 180,00 €.

Beide Busreisen beginnen in Schönstatt/Vallendar. Treffpunkt ist auf dem Parkplatz bei der Pilgerinfo.

Natürlich kann man an dem Programm auch privat organisiert teilnehmen. Eine Anmeldung ist wegen der Organisation allerdings wichtig.

Anmeldung

Anmeldeschluss für Privatreisende ist der 30. September 2018. Bitte geben Sie Namen, Vorname, Adresse, Busnummer / privat / Anzahl Personen an.

  • per Mail an: engling-sekretariat@schoenstatt.net
  • per Post an: Josef-Engling-Sekretariat, Markus M. Amrein, Haus Tabor – Am Marienberg 5 56179 Vallendar, Telefon: 0261 6409-80

DOWNLOAD: Anmeldeflyer (pdf)


Top