Kinder-Schatzkiste - Impuls zum Sonntagsevangelium für Familien

Der aktuelle Impuls von Pater Stefan Strecker zum Evangelium des Weißen Sonntages

Kinder-Schatzkiste, Plakat

Dieses Video schließt diese Serie ab.

DOWNLOAD

Zu dieser Initiative

Hbre. Die Wochenenden ohne Möglichkeit zum Besuch der Heiligen Messe in der Kirche. Gleichzeitig viel Zeit zu Hause, die gefüllt werden will. Da sind Familien, denen der christliche Glaube wichtig ist, herausgefordert, ein eigenes Programm zu entwickeln. „In dieser Situation wollen wir Familien mit Impulsen zum Sonntagsevangelium unterstützen“, so Pater Stefan Strecker, priesterlicher Begleiter der Schönstattfamilienbewegung Deutschland.

Zunächst entstand die Idee, Gottesdienstvorschläge für die Kar- und Ostertage zu entwickeln und den Familien zur Verfügung zu stellen. Doch schnell wurde deutlich, dass es da bereits eine Fülle von Angeboten gibt, die von den Fachstellen einzelner Diözesen und von verschiedenen Pfarrgemeinden angeboten werden. „Deshalb möchten wir uns mit dem Projekt ‚Kinder-Schatzkiste‘ darauf konzentrieren, jungen Familien einen Impuls zum jeweiligen Sonntagsevangelium zur Verfügung zu stellen“, so der Schönstatt-Pater weiter. Dieser Impuls kann über eine WhatsApp-Broadcast-Liste oder über die Veröffentlichung bei www.schoenstatt.de empfangen werden.

Wie funktioniert es per WhatsApp?

  1. Man muss im eigenen Handy die Nummer +49 175 5267235 im Adressbuch speichern
  2. Man sendet an diese Nummer (+49 175 5267235) per WhatsApp eine Nachricht mit dem Inhalt „SCHATZKISTE“ (Dadurch wird man in die Broadcast-Liste eingetragen).
  3. Falls man keine weiteren Nachrichten mehr bekommen möchte, sendet man an diese Nummer (+49 175 5267235) per WhatsApp eine Nachricht mit dem Inhalt „STOP“

(Pater Stefan Strecker versichert, dass die Nummern der User ausschließlich für die ‚Impulse zum Evangelium‘ verwendet werden und nicht an Dritte weitergegeben werden.)

Wie funktioniert es per schoenstatt.de?

  • Über den Link kinderschatzkiste.schoenstatt.de erreichen Interessierte den jeweils aktuellen Video-Beitrag von Pater Stefan Strecker. Von dort aus lassen sich auch die bereits veröffentlichten Beiträge nochmals anschauen.

19. April 2020
Kinder-Schatzkiste - Impuls zum Sonntagsevangelium (Foto: Strecker)

Kinder-Schatzkiste - Impuls zum Sonntagsevangelium (Foto: Strecker)

Hbre. Pater Stefan Strecker, priesterlicher Begleiter der Schönstattfamilienbewegung Deutschland, stellt in dieser Corona-Zeit an dieser Stelle einen Impuls für Familien zum Evangelium des WEISSEN SONNTAGS (19. April 2020) zur Verfügung und lädt Kinder und Eltern ein, das Video miteinander anzuschauen, darüber ins Gespräch zu kommen und gemeinsam kreativ zu werden. Mit diesem Video für den Sonntag nach Ostern schließt Pater Stefan Strecker diese Serie ab.

11. April 2020
Kinder-Schatzkiste - Impuls zum Sonntagsevangelium (Foto: Strecker)

Kinder-Schatzkiste - Impuls zum Sonntagsevangelium (Foto: Strecker)

Hbre. Pater Stefan Strecker, priesterlicher Begleiter der Schönstattfamilienbewegung Deutschland, stellt an dieser Stelle einen Impuls für Familien zum Evangelium des OSTERSONNTAGS (12. April 2020) zur Verfügung und lädt Kinder und Eltern ein, das Video miteinander anzuschauen, darüber ins Gespräch zu kommen und gemeinsam kreativ zu werden. Das letzte Video dieser Serie ist für den Sonntag nach Ostern geplant.

4. April 2020
Kinder-Schatzkiste - Impuls zum Sonntagsevangelium (Foto: Strecker)

Kinder-Schatzkiste - Impuls zum Sonntagsevangelium (Foto: Strecker)

Hbre. Pater Stefan Strecker, priesterlicher Begleiter der Schönstattfamilienbewegung Deutschland, stellt an dieser Stelle einen Impuls für Familien zum Evangelium des PALMSONNTAGS (5. April 2020) zur Verfügung und lädt Kinder und Eltern ein, das Video miteinander anzuschauen, darüber ins Gespräch zu kommen und gemeinsam kreativ zu werden. Das nächste Video ist für den Ostersonntag geplant.

28. März 2020
Kinder-Schatzkiste - Impuls zum Sonntagsevangelium (Foto: Strecker)

Kinder-Schatzkiste - Impuls zum Sonntagsevangelium (Foto: Strecker)

Hbre. Pater Stefan Strecker, priesterlicher Begleiter der Schönstattfamilienbewegung Deutschland, stellt an dieser Stelle einen Impuls für Familien zum Evangelium des 5. Fastensonntages (29. März 2020) zur Verfügung und lädt Kinder und Eltern ein, das Video miteinander anzuschauen, darüber ins Gespräch zu kommen und gemeinsam kreativ zu werden.

26. März 2020
Kinder-Schatzkiste - Impuls zum Sonntagsevangelium (Foto: Strecker)

Kinder-Schatzkiste - Impuls zum Sonntagsevangelium (Foto: Strecker)

Hbre. Die Wochenenden ohne Möglichkeit zum Besuch der Heiligen Messe in der Kirche. Gleichzeitig viel Zeit zu Hause, die gefüllt werden will. Da sind Familien, denen der christliche Glaube wichtig ist, herausgefordert, ein eigenes Programm zu entwickeln. „In dieser Situation wollen wir Familien mit Impulsen zum Sonntagsevangelium unterstützen“, so Pater Stefan Strecker, priesterlicher Begleiter der Schönstattfamilienbewegung Deutschland.


Top