Schönstatt-Tag

Schönstatt-Tag 2019: Online-Anmeldung

"Der Geist Gottes wohnt in eurer Mitte!" 1 Kor 3,16 - Klima wandeln -  Schönstatt-Tag, 18.10.2019 (Grafik: Kiess)

"Der Geist Gottes wohnt in eurer Mitte!" 1 Kor 3,16 - Klima wandeln -  Schönstatt-Tag, 18.10.2019 (Grafik: Kiess)

„Vom Wort zur Tat“, so wurde bei der Delegiertentagung der deutschen Schönstatt-Bewegung im März die Grunderwartung und auch die Grundbereitschaft ins Wort gebracht. In den letzten Jahren ist die gläubige Zuversicht gewachsen. Gott will unserem Land und unserer Bewegung einen „Neuanfang im Heiligen Geist“ schenken.

Viele spüren, dass die Zukunft der Welt – an der nachhaltigen Schädigung von Natur und Umwelt kann man nicht mehr vorbeischauen – und die Zukunft von Kirche und Glaube in unserem Land tiefgreifend bedroht sind. Der Vertrauensverlust in die, die Verantwortung tragen, ist groß. Das Klima im ökologisch-globalen Sinn und das Klima und die Stimmung in Kirche und Gesellschaft sind oft mehr bedrückend als aufbauend. Umso kraftvoller klingt die Zusage des Jahresmottos das die Schönstatt-Bewegung ab Oktober 2019 begleiten wird:

»Der Geist Gottes wohnt in eurer Mitte!« (1 Kor 3,16) -  Klima wandeln

Wir wollen mitwirken und mitgestalten. Hände sind Symbol für „Handeln“. Die Hände auf dieser Einladung bringen gleichzeitig Haltungen, Stimmungen und Einstellungen zum Ausdruck. Aus den Quellen des Liebesbündnisses bestärken wir einander, unsere je eigene Antwort auf die Zeichen der Zeit zu leben.

Herzlich willkommen zum Schönstatt-Tag am 18. Oktober 2019, der wie immer seinen Höhepunkt am Nachmittag in der internationalen Bündnisstunde mit der Erneuerung des Liebesbündnisses haben wird.

Herzlich willkommen!


Programm

Freitag, 18. Oktober 2019

  • 10.30 Uhr Festgottesdienst
    Pilgerkirche
    Hauptzelebrant: Bischof Dr. Michael Gerber, Fulda


  • 14.00–15.00 Uhr Alternativ-Programm
    • Einzelsegen am Urheiligtum
    • Beichtgelegenheit in der Pilgerkirche
    • Freiheit – Glaube – Gewissen.
      Impuls über Pater Franz Reinisch
    • „Die Liebe Christi drängt uns“ (2 Kor 5,14) – Die Bedeutung der Hörde-Tagung vor 100 Jahren
    • Nichts ohne dich, Maria. Nichts ohne uns.  – Das Liebesbündnis zum Kennenlernen.
    • „Einer muss vorangehen!“  –  Film über das Leben Pater Kentenichs
    • Rosenkranzgebet zum Liebesbündnis für die Menschen in unserem Land (deutsch)
    • Rosenkranzgebet in spanischer Sprache Schönstatt-Meile
    • Kaffeeangebot im Pilgerhaus

  • 15.30 Uhr Internationale Bündnisstunde
    „Die Liebe Christi drängt uns.“ (2 Kor 5,14)
    Pilgerkirche
    Erfahrungen und Begegnungen
  • anschl. Prozession zum Urheiligtum
    Liebesbündnisfeier
    - Zur Uhrzeit der historischen Stunde des 18.10.1914 sind wir mit den Pilgern an allen Heiligtümern der Welt verbunden und erneuern das Liebesbündnis.
    - Wer das Liebesbündnis zum ersten Mal schließt, kann sich im Urheiligtum ins Bündnisbuch eintragen
  • Ende gegen 17.00 Uhr

Organisatorisches

Kosten Schönstatt-Tag
Tagesteilnahme: 3,00 EUR; Mittagessen: 11,00 EUR; Jugendliche (ab 12 J.): 7,50 EUR; Kinder (bis 11 J.): 5,50 EUR

Buchung von Übernachtungen
Bitte buchen Sie Übernachtung und Mahlzeiten selbst (Schönstatthäuser, Hotels, Gästehäuser, Jugendherbergen).

Gruppen
Für Gruppen ab 4 Personen sind Quartier-Buchungen über die Pilgerzentrale möglich.
Die Organisatoren von Busgruppen melden sich bitte gesammelt mit einer Kontaktadresse an.
Die Anmeldung ist verbindlich.
Die Teilnehmerunterlagen sind am 18.10. vor der Pilgerkirche erhältlich.

Pilgerheiligtum
Wer beim Projekt Pilgerheiligtum mitmacht, ist herzlich eingeladen, das Bild der Pilgernden Gottesmutter mitzubringen. Die Pilgerheiligtümer werden am 18. Oktober erneut gesegnet und ausgesandt.

Online-Anmeldung und Informationen

Anmeldung bitte bis zum 10. Oktober 2019
(bei Quartierbuchungen bis 20. September 2019):

oder bei der Pilgerzentrale Schönstatt, Am Marienberg 1, 56179 Vallendar, Tel. 0261-962640, Mail: oktobertreffen@schoenstatt.de (Es würde für die Organisation sehr helfen, wenn Sie die online-Anmeldung nutzen.)

DOWNLOAD


Oktober-Treffen: 20. Oktober 2019


Top