Frauenkongress 2021 Deutschlandweit

1. Juli 2021 | Frauenkongress | 

Es ist soweit: der FrauenKongress deutschlandweit läuft - fast 30 Veranstaltungen bis im November


"FrauenKongress deutschlandweit" Flyer (Foto: s-fm.de)

"FrauenKongress deutschlandweit" Flyer (Foto: s-fm.de)

Cbre/Sr. Caja M. Bernhard. Am 3. Juli ist es soweit: Die erste Veranstaltung des "FrauenKongress deutschlandweit" der Schönstatt-Frauenbewegung geht in Bad Salzdetfurth in der Diözese Hildesheim an den Start. Bis Mitte November folgen 28 weitere Kongress-Veranstaltungen in Schönstatt-Zentren quer durch Deutschland.

Seit April 2019 wird geplant. Corona kam dazwischen. Das Kernteam des "FrauenKongress deutschlandweit" freut sich, dass es nun endlich losgeht (Foto: s-fm.de)

Seit April 2019 wird geplant. Corona kam dazwischen. Das Kernteam des "FrauenKongress deutschlandweit" freut sich, dass es nun endlich losgeht (Foto: s-fm.de)

Viele kleine, liebevoll hergestellte Giveaways liegen bereit (Foto: s-fm.de)

Viele kleine, liebevoll hergestellte Giveaways liegen bereit (Foto: s-fm.de)

Alles wartet auf Begegnung (Foto: s-fm.de)

Alles wartet auf Begegnung (Foto: s-fm.de)

Anstatt den FrauenKongress gemeinsam am 16. Mai 2020 miteinander feiern zu können, hat ein infolge der Corona-Pandemie deutlich verlängerter Vorbereitungsweg endlich seinen Zielpunkt erreicht – und die Vorfreude auf das, was den FrauenKongress 2021 ausmachen soll, steigt ständig.

Das Thema „Du wirkst. Von innen her mehr bewegen“ möchte sensibilisieren dafür, dass jeder Mensch, jede Frau einzigartig, kostbar, unverzichtbar ist. Von Gott mit besonderen Gaben beschenkt, ist jede einzelne erwählt und berufen, ihr individuelles Potential zu heben und ihre ganz eigenen Wirk-Möglichkeiten und Wirk-Chancen einzubringen.

Der "FrauenKongress deutschlandweit" will Frauen verschiedener Lebensphasen und Lebensentwürfe Raum geben, ihrer spezifischen Begabung auf die Spur zu kommen, um in der Kraft dieser Begabung die Gesellschaft von innen her zu prägen. Denn: "Die Zukunft beginnt – in jeder von uns."

Was diese – infolge von „Corona“ – etwas andersgearteten Kongressveranstaltungene nun bewirken und bewegen werden, darauf sind die Teilnehmerinnen gespannt und in freudiger Erwartung.

Viele Frauen haben sich intensiv in der Konzeption und Umsetzung des Kongressprogramms engagiert: sowohl bei den Elementen, die für alle Veranstaltungen in gleicher Weise angeboten werden, als auch bei den Beiträgen, die die Vor-Ort-Teams speziell für ihre Region realisieren.

Das Ganze ist eine echte DU-wirkst-Chance: für die Gottesmutter, von der das Vorbereitungs-Kernteam das Eigentliche erwartet, für alle intensiv beteiligten Frauen und natürlich besonders für die Teilnehmerinnen, von denen immer wieder zu hören ist, wie sehr sie sich schon auf ihren Frauenkongress vor Ort freuen.

Eindrücke aus der Vorbereitung des "FrauenKongress deutschlandweit". Die Akteurinnen sind mit viel Herzblut und großem Engagement dabei (Video: s-fm.de)

Anmeldung und weitere Informationen

Zu den Veranstaltungen des Frauenkongress deutschlandweit erfolgt die Anmeldung dezentral. Entsprechende Informationen sind hier zu finden. Nach den aktuellen Corona-Regeln sind für Tagesveranstaltungen weder Corona-Tests noch Impfnachweise notwendig.


Zur Vorbereitung auf den Frauenkongress gibt es monatlich einen Impuls

29. Juli 2021
Herzlich Wollkommen zum "FrauenKongress deutschlandweit" im Schönstatt-Zentrum Aulendorf (Foto: Heidrun König)

Herzlich Wollkommen zum "FrauenKongress deutschlandweit" im Schönstatt-Zentrum Aulendorf (Foto: Heidrun König)

C&Hbre. „FrauenKongress deutschlandweit“ – am Wochenende 24./25. Juli 2021 gab es dazu Veranstaltungen in den Schönstatt-Zentren in Aulendorf und Kösching. Die Vorbereitungsteams aus der Schönstatt-Frauenbewegung – beim Aufbau auch von zahlreichen Ehemännern unterstützt – nutzten die Gelegenheit, die Kongress-Locations mit Blumenschmuck, Sonnenschirmen, Stehtischen mit Hussen und liebevoll ausgewählten Dekoartikeln so zu gestalten, dass vorbeikommende Spaziergänger sich erstaunt erkundigten, ob hier eine Hochzeitsfeier stattfinden werde. Jedoch ging es dem FrauenKongress unter dem Motto „Du wirkst, von innen her mehr bewegen“ thematisch um die Frage, wie Frauen heute, „mit täglichen ganz konkreten Schritten, die Kreise ziehen, die Welt um sich herum verändern können, langsam, leise, aber unaufhaltsam“, wie Schwester M. Caja Bernhard im per Video eingespielten zentralen Impuls deutlich machte.

26. Juli 2021
Gertraud von Bullion (Foto: Archiv)

Gertraud von Bullion (Foto: Archiv)

Alicja Kostka. Die Frauenbewegung Schönstatts veranstaltet in diesen Wochen und Monaten den „FrauenKongress deutschlandweit“ mit knapp 30 Veranstaltungen. Anlass für die ursprünglich im Jahr 2020 geplante Großveranstaltung in Schönstatt, Vallendar, ist die Erinnerung, dass seit 1920 auch Frauen die Spiritualität Schönstatts und das Heiligtum der Dreimal Wunderbaren Mutter als eine wichtige Botschaft für sich entdeckt haben und so fast von Anfang an den Weg der wachsenden Bewegung mitgestalteten. Den ersten Frauen war wichtig, ihre Erfahrung mit anderen Frauen zu teilen. Heute, verbunden im Liebesbündnis zwischen Himmel und Erde, staunen sie, was alles aus dem kleinen Anfang, aus ihrem Glauben und ihrem Einsatz über Jahrzehnte geworden ist. Ein großer Baum vieler Gemeinschaften über die Länder hinweg.

20. Juli 2021
FrauenKongress deutschlandweit: Im Gelände der Würzburger Marienhöhe (Foto: Annika Schindler)

FrauenKongress deutschlandweit: Im Gelände der Würzburger Marienhöhe (Foto: Annika Schindler)

C&HBre. Würzburg, Oberkirch und Heiligenstadt haben am vergangenen Wochenende Veranstaltungen des „FrauenKongress deutschlandweit“ gesehen. 60 Frauen am Samstag auf der Würzburger Marienhöhe, 76 Frauen bei zwei Angeboten im „kleinen Paradies“, dem Schönstattzentrum in Heiligenstadt und 85 Teilnehmerinnen im Schönstattzentrum Marienfried, Oberkirch, konnten vor Ort in die mutmachende und anregende Atmosphäre einer ursprünglich als Großveranstaltung in Schönstatt, Vallendar, geplanten Kongress-Veranstaltung eintauchen. Stellvertretend für die vier Veranstaltungen blickt dieser Bericht auf das Treffen im Schönstattzentrum des Bistums Würzburg.

10. Juli 2021
Knapp 100 Frauen nahmen an Frauenkongress der Schönstatt Frauenbewegung in der Aula auf Berg Schönstatt in Vallendar teil (Foto: Brehm)

Knapp 100 Frauen nahmen an Frauenkongress der Schönstatt Frauenbewegung in der Aula auf Berg Schönstatt in Vallendar teil (Foto: Brehm)

C&Hbre. Er ist ganz anders als ursprünglich geplant, der Frauenkongress der Schönstatt-Frauenbewegung, der eigentlich im Mai 2020 hätte stattfinden sollen. Aus der zentralen Großveranstaltung ist – wie man aus der Zeitleiste bei www.schoenstatt.de ableiten kann – ein Veranstaltungsformat geworden, dass sich über fünf Monate und knapp 30 Veranstaltungen hinzieht, um den Corona bedingten Massnahmen und Einschränkungen gerecht werden zu können. Am Wochenende 10./11. Juli finden insgesamt fünf Tagesveranstaltungen statt, eine im Schönstattzentrum Nittenau in der Diözese Regensburg und je zwei im Schönstattzentrum Memhölz, Diözese Augsburg und am Gründungsort der Schönstatt-Bewegung in Vallendar, Diözese Trier.

1. Juli 2021
"FrauenKongress deutschlandweit" Flyer (Foto: s-fm.de)

"FrauenKongress deutschlandweit" Flyer (Foto: s-fm.de)

Cbre/Sr. Caja M. Bernhard. Am 3. Juli ist es soweit: Die erste Veranstaltung des "FrauenKongress deutschlandweit" der Schönstatt-Frauenbewegung geht in Bad Salzdetfurth in der Diözese Hildesheim an den Start. Bis Mitte November folgen 28 weitere Kongress-Veranstaltungen in Schönstatt-Zentren quer durch Deutschland.

1. Juli 2021
"Du-wirkst-Inspiration" zum Frauenkongress deutschlandweit 2021 (Foto: s-fm.de)

"Du-wirkst-Inspiration" zum Frauenkongress deutschlandweit 2021 (Foto: s-fm.de)

Am kommenden Wochenende ist es soweit: die erste von 28 Veranstaltungen des "Frauenkongress deutschlandweit" geht in Bad Salzdetfurth, Diözese Hildesheim, an den Start. Die DU-wirkst-Inspiration vom heutigen 1. Juli zum Thema „GottesGedanke“ ist damit die letzte von insgesamt 15 Inspirationen, die auf den Frauenkongress vorbereitet haben.

1. Juni 2021
"Du-wirkst-Inspiration" zum Frauenkongress deutschlandweit 2021 (Foto: s-fm.de)

"Du-wirkst-Inspiration" zum Frauenkongress deutschlandweit 2021 (Foto: s-fm.de)

Zusammen mit vielen Frauen der Schönstatt-Bewegung geht die „Schönstattbewegung Frauen und Mütter“ auf einen „FrauenKongress deutschlandweit“ zu. Ab dem 3. Juli sind 28 Veranstaltungen an verschiedenen Zentren Deutschlands geplant. Die sinkenden Infektionszahlen und die bevorstehenden Lockerungen der Corona-Maßnahmen lassen darauf hoffen, dass diese Präsenz-Veranstaltungen alle stattfinden können.

1. Mai 2021
"Du-wirkst-Inspiration" zum Frauenkongress deutschlandweit 2021 (Foto: s-fm.de)

"Du-wirkst-Inspiration" zum Frauenkongress deutschlandweit 2021 (Foto: s-fm.de)

Die Schönstattbewegung Frauen und Mütter geht – zusammen mit vielen Frauen aus der Schönstatt-Bewegung – auf einen „FrauenKongress deutschlandweit“ zu. In der Zeit zwischen 30. Juni und 13. November sind insgesamt 25 Veranstaltungen an verschiedenen Zentren geplant.

1. April 2021
"Du-wirkst-Inspiration" zum Frauenkongress deutschlandweit 2021 (Foto: s-fm.de)

"Du-wirkst-Inspiration" zum Frauenkongress deutschlandweit 2021 (Foto: s-fm.de)

Als Folge der andauernden Corona-Pandemie wird der ursprünglich als Großveranstaltung in Schönstatt geplante Frauenkongress unter dem Thema „DU wirkst. Von innen her mehr bewegen.“ ab Mai 2021 an verschiedenen Orten in Deutschland stattfinden. Zum 12. Mal erscheint zur Vorbereitung des Kongresses eine sogenannte „Du-wirkst-Inspiration“, ein kurzes Video, das mit dem Thema „GlaubensLicht“ einen weiteren Aspekt der geplanten Veranstaltungen aufgreift.

1. März 2021
"Du-wirkst-Inspiration" zum Frauenkongress deutschlandweit 2021 (Foto: s-fm.de)

"Du-wirkst-Inspiration" zum Frauenkongress deutschlandweit 2021 (Foto: s-fm.de)

„DU wirkst. Von innen her mehr bewegen.“ Zu diesem Thema wird ab Mai 2021 im Rahmen von 25 Veranstaltungen ein „Frauenkongress deutschlandweit“ stattfinden. Er wird durch digital aufbereitete Elemente gestaltet sein, die alle Teilnehmerinnen, unabhängig vom jeweiligen Veranstaltungsort, in denselben Strom hineinnehmen: Filmclips inhaltlicher, inspirierender, verbindender und auflockernder Art. Dazu kommen Programmpunkte, die Frauen vor Ort für Frauen vor Ort anbieten: Workshops, Statements, Austauschrunden, Musikalisches, Kreatives, Meditatives usw.

1. Februar 2021
"Du-wirkst-Inspiration" zum Frauenkongress deutschlandweit 2021 (Foto: s-fm.de)

"Du-wirkst-Inspiration" zum Frauenkongress deutschlandweit 2021 (Foto: s-fm.de)

„DU wirkst. Von innen her mehr bewegen.“ Zu diesem Thema wird in den Monaten Mai/Juni 2021 im Rahmen von 30 Veranstaltungen ein „Frauenkongress deutschlandweit“ stattfinden. Er wird durch digital aufbereitete Elemente gestaltet sein, die alle Teilnehmerinnen, unabhängig vom jeweiligen Veranstaltungsort, in denselben Strom hineinnehmen: Filmclips inhaltlicher, inspirierender, verbindender und auflockernder Art. Dazu kommen Programmpunkte, die Frauen vor Ort für Frauen vor Ort anbieten: Workshops, Statements, Austauschrunden, Musikalisches, Kreatives, Meditatives usw.

23. Januar 2021
"Du-wirkst-Inspiration" zum Frauenkongress deutschlandweit 2021 (Foto: s-fm.de)

"Du-wirkst-Inspiration" zum Frauenkongress deutschlandweit 2021 (Foto: s-fm.de)

„DU wirkst. Von innen her mehr bewegen.“ Zu diesem Thema wird in den Monaten Mai/Juni 2021 bei insgesamt 30 Veranstaltungen ein „Frauenkongress deutschlandweit“ stattfinden. Er wird durch digital aufbereitete Elemente gestaltet sein, die alle Teilnehmerinnen, unabhängig vom jeweiligen Veranstaltungsort, in denselben Strom hineinnehmen: Filmclips inhaltlicher, inspirierender, verbindender und auflockernder Art. Dazu kommen Programmpunkte, die Frauen vor Ort für Frauen vor Ort anbieten: Workshops, Statements, Austauschrunden, Musikalisches, Kreatives, Meditatives usw. Die Frauengemeinschaften der Schönstatt-Bewegung Deutschland, die den Kongress vorbereiten und anbieten, laden ein, sich mit monatlich erscheinenden „DU-wirkst-Inspirationen“ auf den Kongress einzustimmen und vorzubereiten. Thema der Januar-Inspiration: „GottVertrauen“. (Die Redaktion bittet um Entschuldigung, dass aufgrund eines Versehens dieser für den Monatsbeginn vorgesehene Beitrag leider verspätet kommt.)

1. Dezember 2020
"Du-wirkst-Inspiration" zum Frauenkongress deutschlandweit 2021 (Foto: s-fm.de)

"Du-wirkst-Inspiration" zum Frauenkongress deutschlandweit 2021 (Foto: s-fm.de)

„DU wirkst. Von innen her mehr bewegen.“ Unter diesem Thema ist für die Monate Mai/Juni 2021 ein „Frauenkongress deutschlandweit“ an verschiedenen Schönstattzentren geplant. Er wird durch digital aufbereitete Elemente gestaltet sein, die alle Teilnehmerinnen, unabhängig vom jeweiligen Veranstaltungsort, in denselben Strom hineinnehmen: Filmclips inhaltlicher, inspirierender, verbindender und auflockernder Art. Dazu kommen Programmpunkte, die Frauen vor Ort für Frauen vor Ort anbieten: Workshops, Statements, Austauschrunden, Musikalisches, Kreatives, Meditatives usw. Die Frauengemeinschaften der Schönstatt-Bewegung Deutschland, die den Kongress vorbereiten und anbieten, laden ein, sich mit monatlich erscheinenden „DU-wirkst-Inspirationen“ auf den Kongress einzustimmen und vorzubereiten. Thema der Dezember-Inspiration: „LichterKette“.

1. November 2020
"Du-wirkst-Inspiration" zum Frauenkongress deutschlandweit 2021 (Foto: s-fm.de)

"Du-wirkst-Inspiration" zum Frauenkongress deutschlandweit 2021 (Foto: s-fm.de)

Unter dem Thema: "Du wirkst - von innen her mehr bewegen" plant die Schönstatt-Frauenbewegung für Mai 2021 einen „Frauenkongress deutschlandweit“. Er wird – vorwiegend  über die Wochenenden des Mai verteilt – an ca. 15 bis 20 verschiedenen Schönstattzentren stattfinden. Vor Ort bilden sich derzeit Veranstaltungsteams, die – mit dem Frauenkongress-Kernteam in Schönstatt vernetzt – ein Programm aus zentral für alle produziertem Videomaterial und ansprechenden Live- bzw. Vor-Ort-Elementen erarbeiten. Zur Vorbereitung erscheint jeweils zum 1. des Monats eine das Motto des Frauenkongresses aufgreifende DU-wirkst-Inspiration als Mini-Filmclip. Das Thema der hier abrufbaren DU-wirkst-Inspiration für November: EdelsteinBlicke.

1. Oktober 2020
"Du-wirkst-Inspiration" zum Frauenkongress deutschlandweit 2021 (Foto: s-fm.de)

"Du-wirkst-Inspiration" zum Frauenkongress deutschlandweit 2021 (Foto: s-fm.de)

„DU wirkst. Von innen her mehr bewegen.“ Unter diesem Thema wird es in sieben Monaten – corona-bedingt nicht wie bisher geplant als Großveranstaltung in Schönstatt, sondern an vielen Orten deutschlandweit – einen „Frauenkongress vor Ort“ geben: an verschiedenen Schönstattzentren und überall da, wo Frauen initiativ werden und entsprechende Treffpunkte möglich sind. Zur Vorbereitung erscheint heute, am 1. Oktober 2020, wieder eine „DU-wirkst-Inspiration“, diesesmal zum Thema: „FreundschaftsGeschenke“.

25. September 2020
Frauenkongress 2021 deutschlandweit (Foto: SBFUM)

Hbre. Der ursprünglich für den 1.Mai 2020 geplante große Frauenkongress in Schönstatt, der aufgrund der Corona-Pandemie zunächst auf den 1. Mai 2021 verschoben wurde, wird in der geplanten Form als Großveranstaltung mit bis zu 1.800 Teilnehmerinnen nicht stattfinden können. Die Veranstaltung soll jedoch nicht einfach ausfallen. Die Veranstalter planen nun einen „Frauenkongress 2021 deutschlandweit“. An drei Wochenenden im Mai 2021 werden je nach Möglichkeiten an den Schönstatt-Zentren vor Ort dezentrale Frauenkongressveranstaltungen angeboten werden.

1. September 2020
"Du-wirkst-Inspiration" zum Frauenkongress 2021 (Foto: s-fm.de)

"Du-wirkst-Inspiration" zum Frauenkongress 2021 (Foto: s-fm.de)

In acht Monaten, am 1. Mai 2021 wird – so Gott will – der Frauenkongress in Schönstatt stattfinden, der wegen „Corona“ in diesem Jahr nicht durchgeführt werden konnte. Die Frauengemeinschaften der Schönstatt-Bewegung Deutschland, die diesen Kongress gemeinsam vorbereiten und anbieten, laden ein, sich mit monatlich erscheinenden „DU-wirkst-Inspirationen“ auf den Kongress einzustimmen und vorzubereiten. Thema der September-Inspiration: „SpurenSuche“.

1. August 2020
"Du-wirkst-Inspiration" zum Frauenkongress 2021 (Foto: s-fm.de)

"Du-wirkst-Inspiration" zum Frauenkongress 2021 (Foto: s-fm.de)

Für den 1. Mai 2021 ist der Frauenkongress in Schönstatt geplant, der eigentlich schon im Jahr 2020 hätte stattfinden sollen, wegen der Corona-Situation aber nicht durchgeführt werden konnte. Mit einer monatlich neu erscheinenden „DU-wirkst-Inspiration“ wollen die Frauengemeinschaften der Schönstatt-Bewegung Deutschland, die diesen Kongress gemeinsam vorbereiten und anbieten, auf den Kongress einstimmen und ihn vorbereiten. Thema der August-Inspiration: "RessourcenStärkendes".

1. Juli 2020
"Du-wirkst-Inspiration" zum Frauenkongress 2021 (Foto: s-fm.de)

"Du-wirkst-Inspiration" zum Frauenkongress 2021 (Foto: s-fm.de)

In 10 Monaten, am 1. Mai 2021 wird – so Gott will – der Frauenkongress in Schönstatt stattfinden, der wegen der Corona-Situation in diesem Jahr nicht durchgeführt werden konnte. Die Frauengemeinschaften der Schönstatt-Bewegung Deutschland, die diesen Kongress gemeinsam vorbereiten und anbieten, laden ein, sich mit monatlich erscheinenden „DU-wirkst-Inspirationen“ auf den Kongress einzustimmen und vorzubereiten. Thema der Juli-Inspiration: "AtemPause".

.

1. Juni 2020
"Du-wirkst-Inspiration" zum Frauenkongress 2021 (Foto: s-fm.de)

"Du-wirkst-Inspiration" zum Frauenkongress 2021 (Foto: s-fm.de)

Hbre. In 11 Monaten, am 1. Mai 2021 wird der Frauenkongress in Schönstatt nachgeholt, der wegen der Corona-Lage im Jahr 2020 nicht stattfinden konnte. Die Frauengemeinschaften der Schönstatt-Bewegung Deutschland, die diesen Kongress gemeinsam vorbereiten und anbieten werden, laden ein, sich mit monatlich erscheindenden „DU-wirkst-Inspirationen“, die als Video veröffentlicht werden, auf den Kongress einzustimmen und vorzubereiten. Thema des Videos vom 1. Juni 2020: "HerzensSache".

HerzensSache

1. Mai 2020
"Du-wirkst-Inspiration" zum Frauenkongress 2021 (Foto: s-fm.de)

"Du-wirkst-Inspiration" zum Frauenkongress 2021 (Foto: s-fm.de)

Hbre. Wegen der Corona-Pandemie musste er verschoben werden, der Frauenkongress der Schönstatt-Bewegung Deutschland. Als neuer Termin ist der 1. Mai 2021 vorgesehen. „Heute in einem Jahr wird er – so Gott will und wir die Corona-Pandemie mit seiner Hilfe bis dahin überstanden haben – stattfinden“, heißt es im Infoblatt zur neuen Serie der „DU-wirkst-Inspirationen“, die die Veranstalter ab dem 1. Mai 2020 monatlich zur Vorbereitung des Kongresses veröffentlichen werden.


Top