Frauenkongress 2020

7. Juni 2019 | Deutschland | 

Frauenkongress 2020 in Schönstatt


Frauenkongress 2020 in Schönstatt, Vallendar

Frauenkongress 2020 in Schönstatt, Vallendar

Hbre. Unter dem Motto „DU wirkst – Von innen her mehr bewegen“ laden die Schönstatt-Frauengemeinschaften im Mai 2020 zu einem Frauenkongress ein. Die Veranstaltung möchte Frauen aller Altersgruppen ermöglichen, einander zu begegnen, Potentiale für die persönliche Entwicklung zu entdecken, Perspektiven für den Einsatz in Kirche und Gesellschaft zu entwickeln, sich mit Wachstumsschritten der eigenen Persönlichkeit auseinanderzusetzen, sich selbst tiefer kennen zu lernen und Gott näher zu kommen.

Trailer zum Frauenkongress 2020 in Schönstatt

Anlass: 100 Jahre Mitwirkung von Frauen in der Schönstatt-Bewegung

Anlass für den Kongress ist die Mitwirkung von Frauen in Schönstatt, die vor 100 Jahren begonnen hat. Seit 1920 arbeiten Frauen aktiv in der Schönstattbewegung mit. Hundert Jahre später schauen die Schönstatt-Frauengemeinschaften zurück auf die gemeinsam durchwanderte Wegstrecke: auf Entwicklungsschritte, Höhepunkte und die an so vielen Stellen erfahrene Wirkkraft von oben.

Gleichzeitig richtet sich der Blick aber auch mutig und erwartungsvoll nach vorne: Wozu ruft Gott Frauen heute? Welche Begabungen von Frauen will er gerade jetzt aktiviert und am Zug sehen? Was will er durch Frauen in der Schönstatt-Bewegung – durch jede einzelne und durch die verschiedenen Gemeinschaften – im Hier und Jetzt der Geschichte bewirken und bewegen?

Frauenkongress 2020 in Schönstatt, Vallendar (Flyerausschnitt)

Frauenkongress 2020 in Schönstatt, Vallendar (Flyerausschnitt)

Programm

Vorgesehen sind eine Eröffnungsveranstaltung in der Pilgerkirche, Schönstatt, mit Musik, Choreographie, Zeugnissen und einem Kernimpuls sowie unter dem Motto „… die Zukunft beginnt in dir“ Workshops in den Themenbereichen „Frau und Spiritualität“, „Frau und Beziehungen“, „Frau und Beruf“ und „Frau und gesellschaftliches Engagement“.

Neben einem Alternativprogramm unter den Stichworten „Frau und Kreativität“, „Frau und Musik, Tanz, Bewegung“, „Frau und Identität“, „Frau und Lebensentwürfe“, „Frau und Kirche“, „Frau und Pädagogik“, „Frau und Führungsstärke“, „Frau und Schönheit“, „Frau und Natur“ u.v.a.m., sind vielfältige Begegnungsmöglichkeiten, ein Geistliches Zentrum, die Möglichkeit zum Gottesdienst sowie eine gemeinsame Abschlussveranstaltung vorgesehen.

Frauenkongress in Schönstatt 2020

Termin
16. Mai 2020, 9.30-17.30 Uhr
Für Frauen mit weiter Anreise auch vom 15.-17. Mai möglich.

Eingeladen sind
Frauen, die offen sind für die Wertwelt des christlichen Glaubens und die ihr Frausein bewusst leben und in die Gesellschaft einbringen wollen.

Ort
56179 Vallendar – Schönstatt

Kosten
Tageskosten: 30,00 € (Veranstaltungskosten, Teilnahmeunterlagen, Mittagessen)

Mehr Informationen


Top