Veranstaltungskalender: Info

Schönstattbewegung - Veranstaltungsinfo

Schönstattbewegung - Info zur Veranstaltung 18772

Qualifizierungskurs: Geistliche Pilgerbegleitung

„GLAUBE KOMMT AUF ZWEI BEINEN“

- Pilgerweg - 3-teiliger Qualifizierungskurs: Geistliche Pilgerbegleitung

für ehrenamtliche Pilgerführer in drei Modulen an drei Standorten in Speyer, Tholey und Trier – eine Bildungsinitiative aus den Bistümern Trier und Speyer.

Unterwegssein hat eine lange christliche Tradition. Unterwegs zu sein war und ist zeitgemäß – Wege des Suchens, des Veränderns, des Neubeginnens, des Glaubens; allein und gemeinsam.
Christen kennzeichnet ihr Unterwegssein.
Neue Wege sind gefragt. Auf dem Hintergrund, dass Pilgerpfade besondere Menschen- und Glaubenswege sind, möchten wir Menschen befähigen, Pilgergruppen selbständig, qualifiziert und umfassend zu leiten und begleiten. Dazu gehören:
* Methoden von Bibel- und Textarbeit,
* Methodik, Gesprächsführung und Selbstleitung,
* Leitung und Organisation von Gruppen,
* inhaltliche Gestaltung von Wegstrecken, auch im Team,
* Präsentationen und Erprobungen in Theorie und Praxis: „unterwegs sein ist unser Ausgangs-Punkt“.

Die Teilnehmerzahl pro Kursgruppe beträgt 12 Personen. Die Qualifizierungsmodule orientieren sich an Grundelementen des Pilgerns. Sie integrieren die eigene christliche Spiritualität und münden in das selbständige Konzipieren von Pilgerwegen.

Zur Teilnahme: Teilnehmen können - wegen der Grenze zu Nachbarländern - nicht nur Personen aus Deutschland. Voraussetzungen für die Anmeldung sind eigene Pilgererfahrungen und Ihre Rückmeldungen. Gerne senden wir Ihnen den Flyer zu: bitte anfordern über johannes.rau@bistum-trier.de.

Termine für den Standort Trier (Ausweichtermine sind möglich und im Flyer vermerkt)
Modul 1: Samstag, 24.02.2018, 09h – 18h
Samstag, 03.03.2018, 09h– 18h
Modul 2: Samstag, 12.05.2018, 09h – 18h
Samstag, 26.05.2018, 09h – 18h
Modul 3: Samstag, 01.09.2018, 09h– 18h
Samstag, 08.09.2018, 09h – 18h
Leitung: Sr. Anne-Meike Brück, Schönstattzentrum Trier, Johannes Rau, Pastoralreferent in Trier, Wolfgang Vierbuchen, KEB Westeifel

Ort: Schönstattzentrum Trier, Reckingstr. 5, 54295 Trier
Kosten: 150,00 € Kursgebühren inkl. Verpflegung, keine Übernachtungen
Anmeldung: KEB Trier, Dekanat Trier, Johannes Rau, Paulusplatz 3, 54290 Trier
Mail: Johannes.Rau@Bistum-Trier.de, Telefon: 0651 9794195
Veranstalter: KEB Speyer, KEB Westeifel, KEB im Dekanat Trier, Schönstatt-Bewegung, St. Jakobusbruderschaft Trier, St. Jakobusgesellschaft - Rheinland-Pfalz-Saarland

Zielgruppe:
offen für alle (Voraussetzung: eigene Pilgererfahrung)
Diözese: Trier (Interessierte aus weiteren Diözesen sind herzlich willkommen)
Termin:
24.2.18 (Beginn 09:00 Uhr / Ende 18:00 Uhr)
Veranstalter:
in Kooperation mit verschiedenen Veranstaltern
Kosten:
150,00 € für alle Module - weitere Termine zur Auswahl: bitte den Flyer anfordern
Veranstaltungsort:
Schönstattzentrum Trier
Reckingstr. 5
54295 Trier
Tel. 0651 - 39984
schoenstattzentrum-trier@t-online.de
Kontakt:
Johannes Rau
Trier
Tel. 0651 - 9794195
Johannes.Rau@Bistum-Trier.de
Weitere Infos:
http://www.schoenstattzentrum-trier.de
Publiziert:
  von Schw. M. Anne-Meike Brück (Schönstattzentrum Trier) am 07.01.18


Top