Diesen Artikel ausdrucken 
9. August 2018 | Demnächst | 

Vom Heiligen Geist berührt – Komm und sieh! – Berufungswochenende für junge Frauen


Teaserbild Berufungstagung

Unter dem Thema: „Vom Heiligen Geist berührt – Komm und sieh“ lädt die Gemeinschaft des Schönstatt-Frauenbundes vom 6. bis 7. Oktober 2018 junge Frauen zu einem Berufungswochenende ein. „Wir möchten unsere Berufungswege mit jungen Frauen teilen, Informationen über unsere Gemeinschaft weitergeben, über unseren Lebensstil ins Gespräch kommen, Zeit in unserem Heiligtum ermöglichen und die jungen Frauen einladen, dem eigenen Lebensweg nachzuspüren“, heißt es im Einladungsflyer.

Flyer Berufungstagung (Grafik: Maria Kiess)

Flyer Berufungstagung (Grafik: Maria Kiess)

„Meine Berufung leben bedeutet, die Schönheit und Freude des Evangeliums und der Nachfolge Christi zum Ausdruck bringen“. Die Erfahrung, die in diesem Wort von Papst Franziskus zum Ausdruck kommt, möchten die Veranstalterinnen bei der Tagung aufgreifen.

„Ihr werdet die KRAFT des Heiligen Geistes EMPFANGEN“ Apg.1,8 "Diese Zusage ist uns verheißen und schenkt uns Kraft und Mut, Gottes Plan für das eigene Leben nachzuspüren und Neues zu wagen", so heißt es in der Einladung.

Das Wochenende bietet die Möglichkeit, sich mit seinem persönlichen Berufungsweg zu befassen, mit andern jungen Frauen im Austausch zu sein, Fragen zu stellen und Antworten zu finden, mit Mitgliedern des Schönstatt-Frauenbundes ins Gespräch zu kommen, Berufungswege kennenzulernen, sich Zeit zu nehmen für sich und für Gott, mit anderen gemeinsam Gottesdienst zu feiern, einen Ort, ein Heiligtum und eine Gemeinschaft zu erfahren.

Mehr Informationen