Diesen Artikel ausdrucken 
11. August 2017 | Kirche | 

Gebetsanliegen von Papst Franziskus im August


Video vom Papst, August 2017 (Foto: dasvideovompapst.org)

Video vom Papst, August 2017 (Foto: dasvideovompapst.org)

Im August lädt Papst Franziskus ein, für die zeitgenössischen Künstler zu beten, dass sie mit ihrer Kreativität dazu beitragen, deutlich zu machen, wie großartig Gott ist. Denn Kunst und Natur drücken die Schönheit der Schöpfung aus und erfreuen das Herz. Seine Worte: „Die Kunst bringt zum Ausdruck, wie schön der Glaube ist; und sie zeigt uns, wie großartig Gottes Schöpfung ist. Jedes Kunstwerk und jedes Wunderwerk der Natur kann uns zeigen, wie alles von Ihm und Seiner Liebe kündet und wie wichtig es ist, für die Bewahrung der Schöpfung zu sorgen. Beten wir für die zeitgenössischen Künstler: dass sie uns mit ihrer Kreativität helfen, die Schönheit der Schöpfung zu entdecken.“

Für die Künstler, dass sie uns mit ihrer Kreativität zeigen, wie großartig Gott ist