Kirche

19. April 2018
Zum Abschluss der Jugend-Vorsynode übergaben Jugendliche das Ergebnisdokument an den Heiligen Vater. Papst Franziskus dankte allen Jugendlichen für ihre Teilnahme, auch den virtuellen Teilnehmern. Die deutsche Übersetzung des Dokumentes liegt jetzt vor (Foto: twitter.com/synod2018)

Zum Abschluss der Jugend-Vorsynode übergaben Jugendliche das Ergebnisdokument an den Heiligen Vater. Papst Franziskus dankte allen Jugendlichen für ihre Teilnahme, auch den virtuellen Teilnehmern. Die deutsche Übersetzung des Dokumentes liegt jetzt vor (Foto: twitter.com/synod2018)

Magdalena Hartmann. Einen Monat nach der Vorsynode, welche vom 19. bis 24. März 2018 in Rom stattfand, gibt es endlich das Ergebnisdokument in deutscher Sprache. Nun muss man sich, bei der Auseinandersetzung mit den Diskussionsergebnissen, nicht mehr durch die englische Fassung kämpfen.

Kirche


Top